Europa | Deutsch

Qseven

Qseven, ein Computer-On-Modul-Formfaktor, ist ein kleines, hochintegriertes Computermodul. Die Qseven-Spezifikation wird vom unabhängigen Qseven-Konsortium gehostet. Sie ist kostenlos auf der Website des Konsortiums erhältlich. Die aktuelle Version 2.00 wurde am 9. September 2012 veröffentlicht.

Qseven-Module können für das Design von Anwendungen mit geringer Prozessorleistung und kleinem Energieverbrauch verwendet werden. Sie sind kleiner als andere Computer-On-Module-Standards wie zum Beispiel COM Express, ETX oder XTX und beschränken sich auf sehr stromsparende CPUs. Der maximale Stromverbrauch sollte nicht mehr als 12 Watt betragen.

Qseven-Module können auf x86- oder ARM-Architekturen basieren.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu unterstützen. Erfahren Sie mehr.